Ich versteh nur „Blockchain“

Blockchain, Token, Smart Contract – wer da nur „Bahnhof“ versteht, erfährt in einem Podcast von Zeit Online, wie diese Technologien funktionieren und dass Blockchain eine treibende Kraft bei der Weiterentwicklung des Internets ist.

Shermin Voshmgir ist Informatikerin und Direktorin des Instituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität in Wien. In einem Gespräch mit den Redakteuren Lisa Heinemann und Dirk Peitz erklärt sie anschaulich, was hinter der Blockchain-Technologie steckt und wo diese digitale „Buchhaltungsmaschine“ erfolgreich im Einsatz ist.

Mit rund einer Stunde Hörzeit ist der Podcast recht lang. Dranbleiben lohnt sich. Man erfährt darin, warum die Blockchain das Internet und vorhandene Einflussstrukturen grundlegend verändert. Voshmgir zeigt außerdem auf, welche Parallelen es zwischen digitalen Netzwerken wie Bitcoin oder sozialen Netzwerken und Staaten wie Österreich oder Deutschland gibt – und warum Kinder schon im Kindergarten lernen sollten, wie Computer und das Internet funktionieren.

Hier der Podcast zum Nachhören: zeit.de

mehr input

Webseite von Shermin Voshmgir

Service für alle, die jetzt zuhause arbeiten

Das aktuelle Heft als PDF zum Download

Digitaler Nachlass - Wer erbt meine Daten?
Der neue Run aufs All - Überall Mini-Satelliten
IT-Wissen - Vom Lochstreifen zum Supercomputer
Ja, ich will den Datareport lesen
Das Bild zeigt den Titelumschlag der aktuellen Ausgabe des Kundenmagazins Data[re]port. Auf dunkel-türkisfarbenem Hintergrund befindet sich eine Weltkugel, die in zwei Hälften geteilt ist. Rechts und links laufen Kabel in die Hälfte, an beiden Halbkugeln sind Stecker zum Verbinden.
close-link