Ohren auf: Datenschutz zum Anhören

Alle zwei Wochen greifen der c’t-Redakteur Holger Bleich sowie die Juristen Joerg Heidrich und Nicolas Maekeler, beide aus der Rechtsabteilung des c’t-Verlags Heise Medien, konkrete Fragestellungen rund um den Datenschutz auf.

Eine Folge dauert etwa eine Stunde und informiert kurzweilig, aber auch mit juristischem Fokus zu dem jeweiligen Schwerpunktthema – zum Beispiel DSGVO-Themen, Fotografie-Regeln, Vorgaben für Cookies. Welche datenschutzrechtlichen Vorgaben gelten für das Teilen von Fotografien in sozialen Medien? Was muss ich als Betreiber einer Webseite beim Thema „Cookies und Datenschutz“ beachten? Und wie teuer wird es, wenn gegen die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verstoßen wird? Diese Fragen beantwortet der Podcast zum Datenschutz. „Auslegungssache“ heißt er, produziert von der Computerzeitschrift c’t.

Wer bislang der Meinung war, dass Datenschutz bei aller Relevanz eine zu schwere und komplexe Kost ist, sollte einfach mal reinhören.

Mehr Input

Service für alle, die jetzt zuhause arbeiten

Das aktuelle Heft als PDF zum Download

A​utonomes Fahren - Neue Mobilität unter der Lupe
Quantencomputer -  Eine neue Ära 
Deepfakes - Wahrheit und Lüge
Ja, ich will den Datareport lesen
Titelblatt des Datareport 4 / 2020. Als Motiv ist rechts eine Hand zu sehen, die ein Smartphone mit einem orangenen Display hält. Darüber schwebt eine kleines Männchen in drei von unten nach oben größer werdenden Kreisen. Der Titel lautet
close-link