Den Datareport zuhause lesen

Schade, ich bin im Homeoffice und kann das aktuelle Heft nicht lesen – wer sich das gerade denkt, der kann aufatmen und sich trotzdem auf abwechslungsreichen Lesestoff freuen. Als besonderen Service bieten wir unser Magazin derzeit online als ePaper an. Unsere Leser können es hier digital aufrufen und wie gewohnt darin nach interessanten Geschichten stöbern.

Das Special wartet mit spannenden Einblicken in die Gründerszene in Afrika auf, wo Menschen aus der Not eine Tugend machen und kreative Lösungen für spezielle Probleme vor Ort finden. Außerdem haben wir uns die Digitalisierung in der Landwirtschaft mal etwas genauer angesehen und natürlich stellen wir auch wieder kluge Köpfe bei Dataport vor. Das und vieles mehr – lassen Sie sich überraschen!

Wenn Sie trotzdem gerne das Heft in den Händen halten möchten, schicken wir Ihnen die Ausgabe gerne einmalig und wie immer kostenlos nach Hause. Bitte setzen Sie dafür im Formular den Haken bei „Ich möchte die aktuelle Ausgabe der Veröffentlichung kostenlos bestellen.“ (Ihre Daten werden DSGVO-konform behandelt und nach dem Versand umgehend gelöscht.)

Wie gewohnt können Sie natürlich auch hier auf der Webseite spannende Artikel finden. Intensive Recherchen bilden die Grundlage für alle unsere Themen, hier auf datareport.online bereiten wir diese weiterführend auf. Wer diese Webseite zum ersten Mal besucht: Das sind wir.

Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie sich für bestimmte Aspekte der Digitalisierung besonders interessieren. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen! Ihr Feedback schicken Sie bitte an an redaktion@datareport.de

Service für alle, die jetzt zuhause arbeiten

Das aktuelle Heft als PDF zum Download

Green IT - Rechenzentren und die Digitalisierung Energiegemeinschaft - Bürger tauschen Strom über Blockchain
Smarte Pflege - Was leisten digitale Helfer?
Ja, ich will den Datareport lesen
Titelblatt des Datareport 1 / 2020. Als Motiv ist ein grünes Sparschwein zu sehen, das eine Brille auf hat. Der Ringelschwanz sieht aus wie eine wachsende Pflanze. Vor dem Schwein befinden sich mehrere Stapel Münzen. Der Titel lautet
close-link